Youngsters U16 bereitet sich im Trainingslager auf Frühjahrsaison vor

Youngsters_U162017_2018_01.jpg

Aufgrund des großen Trainingseifers und meist guten Leistungen in der Regionsliga im Herbst 2017, fahren wir erstmalig mit der U16 Mannschaft auf Trainingslager. Aufgrund der optimalen Trainingsbedingungen und den vielfältigen Möglichkeiten der Anlage fiel die Entscheidung auf das Landessportzentrum VIVA in Steinbrunn im Burgenland. Neben einem Kunstrasenplatz der neuesten Generation und zwei Naturrasenplätzen stehen auch eine große Ballsporthalle, ein 450 m² großer Fitnessraum mit bester Ausstattung, ein Aerobicsaal, Tennishallenplätze, Badmintonplätze und Squash Boxen, Tischtennistische, Seminar/Besprechungsräume und ein Wellnessbereich zur Verfügung.

http://www.vivasport.at/de/sport.html

 

Auch wenn wir die meiste Zeit auf dem Trainingsplatz verbringen werden, sollte in den Pausen für jeden etwas zum Zeitvertreib dabei sein. Kein Wunder, dass bei dieser Top-Ausstattung auch die Wiener Austria das VIVA Steinbrunn als Trainingszentrum ausgewählt hat. Auch der heurige Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen holte sich dort im heurigen Sommer die nötige Kraft für den Sieg bei der Hahnenkamm-Abfahrt.

 

Dementsprechend sollten auch unsere Nachwuchshoffnungen beim Trainingslager die Basis dafür legen, im Frühjahr sowohl in fußballerischer Hinsicht als auch in Sachen Teamentwicklung die nächsten Schritte zu machen.

 

Ein besonderer Dank gebührt dabei den Eltern und den Sponsoren, die mit ihren Beiträgen das Trainingslager erst ermöglicht haben.

Herzlichen Dank an die Unternehmen:

 

Pöppl Metzgerei & Imbiss
Gahleitner Installationen GmbH
Magic Hair Regina
Ornetsmüller Bau GmbH

 

                                  

 

Youngsters U16 besuchen Bayern Spiel

Am 27.01.2018 verbrachten die U16 samt Trainer, Eltern und Freunden einen tollen Tag beim Spiel der deutschen Bundesliga zwischen dem FC Bayern München und 1899 Hoffenheim. Dabei sahen wir an diesem 20. Spieltag einen torreichen 5:2 Sieg der Bayern.

Ein herzlicher Dank für die Organisation geht an dieser Stelle an unseren U16 Coach Wolfgang Benezeder
(3. von links, RB Salzburg Jacke verdeckt durch FCB Schal !!).

Youngsters U7 gewinnt Hallenturnier in Taufkirchen

Beim Juniors Hallenturnier des SV Taufkirchen am 21.01.2018 setzte sich der Andorfer Nachwuchs in der Gruppenphase gegen Gallspach (3:0), Hohenzell (5:0) und Neuhofen (6:0) ohne ein Gegentor durch.

Im Finale schlug man den SK Schärding dann mit 7:0 !! und holte sich so mit einem Torverhältnis von sensationellen 21:0 den zweiten Turniersieg innerhalb weniger Tage.

Eine großartige Leistung vom gesamten U7 Team zu der wir herzlich gratulieren.

 

Youngsters U7 gewinnen den Grenzlandcup

U7 gewinnt ungeschlagen den Grenzlandcup...

 

Youngsters Hallencup - Fotos sind online...

 

Unser Hallencup 2017 war wieder mal ein voller Erfolg.

In unserer Fotogalerie findet ihr alle Mannschaftsfotos und viele weitere Eindrücke des Turniers.

 

 

 

 

 

 

 

Youngsters in der Bezirksrundschau