FCA besiegt Schallerbach

Picsart_22-09-16_20-55-34-267.jpg-FC Illumina ANDORF

Mit einer überragenden Mannschaftsleistung bleibt der FCA auch im 5.Spiel in Folge ungeschlagen und kann dank des Goldtores von Comebacker Bench Schneiderbauer den absoluten Titelkandidaten SV Sedda Bad Schallerbach schlagen.

Coach Sepp Hamedinger hat seine Elf perfekt eingestellt, richtet sein Team gegen den haushohen Favoriten deutlich defensiver aus und vertraut auf die Konterqualitäten seiner Jungs. Auch wenn die Heimelf das Spiel bestimmt, so kommen sie doch kaum zu guten Chancen und können die bärenstarke Andorfer Defensive nicht knacken.

Je länger das Spiel dauert, desto frecher und selbstbewusster treten die Andorfer auf und kommen auch zu einigen durchaus gefährlichen Möglichkeiten. Weil eben der Fussball die schönsten Geschichten schreibt, bleibt es dem lange verletzt fehlenden Bench Schneiderbauer überlassen, aus einem blitzsauberen Konter das gar nicht unverdiente 0:1 (77.) zu erzielen.

Ein toller Erfolg für den FC Illumina Andorf, der den vierten Sieg in Folge bei 9:0 (!!!) Toren einfährt und sich damit zumindest vorübergehend auf den zweiten Tabellenplatz vorschieben kann! Bravo Mannschaft!

 

 

 

>>> zum Bericht von Ligaportal.at

 

 

VORSCHAU

 

Am Freitag, 16. September wartet eine sehr hohe Hürde auf unsere Mannschaft. Der Absteiger aus der OÖ-Liga erwartet uns, um seine Serie von siegreichen Spielen auszubauen. Bad Schallerbach ist perfekt in die neue Saison gestartet und hat bei fünfmaligem Antreten ebenso oft gewinnen können.

Es ist in der 6.Runde sicherlich das Spitzenspiel, wenn der Tabellenführer auf den Dritten trifft und man wird sehen, ob unsere Mannschaft mit dem als Meisterschaftsmitfavoriten gehandelten Hausherren mithalten kann.

 

>>> Gesamte 7.Runde

>>> Daten zum Spiel

 

 

Für die SPG steht mit dem Gastspiel bei der Union Neukirchen/Walde der nächste Härtetest auf dem Spielplan. Auch wenn die Hausherren schwach gestartet sind und bereits vier Niederlagen einstecken mussten, so sind die Hausruckviertler trotzdem enorm heimstark.

>>> Daten zum Spiel