FCA-Fehlstart

Picsart_22-08-13_18-55-21-596.png-FC Illumina ANDORF
Unser Team verpatzt den Saisonauftakt und muss sich beim Aufsteiger SPG ASV St.Marienkirchen/Wallern 1b aufgrund eines gut halbstündigen Blackouts in der zweiten Halbzeit geschlagen geben.
 
Zu Beginn eines kämpferischen aber spielerisch bescheidenen Duells war der FC Illumina Andorf das bessere Team und ging auch bald durch einen verwandelten Elfer von Lukas Zikeli verdient in Führung (15.). Schon in der ersten Halbzeit fehlten aber dem Andorfer Spiel die zündenden Idenn, was sich nach der Pause leider rächen sollte. Von der 60. bis zur 80.min kamen die Hausherren durch zum Teil haarsträubende Andorfer Fehler im Spielaufbau, viel zu viele verlorene Zweikämpfe und arge Defensivschnitzer relativ einfach zu einer 4:1-Führung!
 
Ein Traumfreistoß aus gut 25m von Lukas Zikeli zum 4:2 (82.) brachte den FCA nochmals zurück und als wenig später wieder Andorfs Bester per Kopf den Anschlusstreffer (87.) erzielte, zeigte die Mannschaft nochmals Moral! Mehr als ein vom Samareiner Goalie stark abgewehrter Schuss von Sebastian Bauer (90.) war aber nicht mehr drin und so schlitterte der FCA in eine völlig unnötige und vermeidbare Auftaktniederlage!
 
 

 

 

VORSCHAU

 

Die neue Saison 2022/23 geht nun auch für den FCA los. Nachdem man am vergangenen Wochenende den anderen Mannschaften zuschauen konnte, beginnt nun auch für uns wieder der Ernst des Fußballlebens. Die Landesliga wurde ja bekanntlich auf 15 Vereine aufgestockt, so dass jede Runde ein Verein spielfrei ist. 

In unserem ersten Antreten dürfen wir uns mit der zweiten Mannschaft der Spielgemeinschaft ASV St. Marienkirchen/Wallern 1b messen - also gleich mit einem Aufsteiger aus der Bezirksliga West! In der Vorbereitung auf diese neue Saison konnte man beachtliche Ergebnisse erreichen, allerdings unterlagen wir auch überraschend und unglücklich im Innviertercup-Halbfinale unserem Nachbarn Lambrechten schlussendlich in der Glückslotterie namens Elfmeterschießen. Dies soll aber die Leistung des SVL nicht schmälern, die uns immerhin nach 90 Minuten ein 1:1-Unentschieden abgetrotzt haben.

Nun geht für uns aber endlich wieder der Kampf um Meisterschaftspunkte los und da wird neben einer guten Mannschaftsleistung auch ein Auftaktsieg für die kommenden Wochen entscheidend sein. Schließlich soll unser selbstgestecktes, zugegebenermaßen recht hohes Ziel, Top 3, nicht gleich zu Beginn der Meisterschaft einen Dämpfer erhalten. Zwar haben die "Samareiner" gleich zu Beginn eine 0:5-Klatsche von Bad Wimsbach erhalten, man darf den Gegner jedoch auf keinen Fall unterschätzen - dort will man wieder was gut machen.

 

>>> Gesamte 2.Runde LL West

>>> Statistik zum Spiel

 

Unsere 1B startet in der Spielgemeinschaft mit der DSG Union Sigharting am Sonntag gleich mit einem schweren Spiel gegen den TSV St. Marienkirchen b.Sch. in eine sicherlich herausfordernde Saison und will schon zum Auftakt zeigen, dass man in der 1.Klasse Nordwest mithalten kann. Das Vorspiel der Reserve beginnt um 14.00 Uhr und der Anstoß zum Hauptspiel im GRAWE-Stadion erfolgt um 16.00 Uhr!

 

>>> Daten zum Spiel