Innviertler Cup 2022

FB_IMG_1659249835081.jpg-FC Illumina ANDORF

Eine ganz junge Andorfer Mannschaft, die sich aus Spielern der SPG DSG U. Sigharting/FCA 1b zusammensetzte, konnte im kleinen Finale gegen den ehemaligen Ligakonkurrenten Union SGS Dorf lange Zeit mithalten, musste sich aber  doch nach späten Toren (70.,90.) mit 0:2 geschlagen geben.

Das Finale zwischen den Überraschungsteams UFC Peterskirchen/Tumeltsham/Andrichsfurt und SV Bäck Lambrechten blieb leider torlos und musste in einem kuriosen und dramtischen Elfmeterschießen entschieden werden. Sage und schreibe sechs (!!!) Elfmeter in Folge wurden vergeben, ehe sich der UFC PTA letztlich den Titel und den größten Erfolg der Vereinsgeschichte sichern konnte. Auch hier nochmals herzlichen Glückwunsch und Respekt für die gezeigten Leistungen!

Aber auch unserem Bezwinger, dem SVL wollen wir gratulieren! Kopf hoch, Jungs - wir wünschen Euch eine tolle und erfolgreiche Saison!

Alle Fotos und weitere Infos unter

>>> Übersicht zum Finaltag

>>> Website Innviertler Fussballcup

 

 

VORSCHAU

Am Finaltag treffen in der Dorfer Einböck-Arena schon um 15.30 Uhr im Spiel um Platz 3 mit der Union SGS Dorf und dem FC Illumina Andorf die überraschenden Verlierer der Halbfinali aufeinander. Während die Hausherren vor heimischer Kulisse wohl alles daran setzen werden, dieses Match der Enttäuschten erfolgreich zu gestalten, darf man beim FCA gespannt sein, welche Formation auflaufen wird.

Da am Freitag-Abend in der Andorfer Daxl-Arena noch die 2.Hauptrunde im Transdanubia Landescup gegen die SPG Wallern/St.Marienkirchen ansteht, einige urlaubs- und verletzungsbedingte Ausfälle fix sind und die letzten Wochen ohnehin kraftraubend genug waren, sollte man nicht mit der stärksten Andorfer Mannschaft rechnen. Dennoch wird der FCA versuchen, den Traditionsbewerb zu einem guten Ende zu bringen und zumindest ein weiteres Mal auf dem Stockerl zu stehen.

Im Sensationsfinale werden dann um 18.30 Uhr der SV Bäck Lambrechten 1952 und der UFC Peterskirchen/Tumeltsham/Andrichsfurt wohl um den größten Erfolg ihrer Vereinsgeschichte kämpfen. Bleibt zu hoffen, dass die beiden Teams auch im Endspiel ihre tollen Leistungen aus den Vorrunden abrufen und der sicherlich großen Kulisse ein spannendes Match liefern werden.

 

>>> Übersicht zum Finaltag

>>> Website Innviertler Fussballcup

 

 

 

Im Halbfinale kam es zum Nachbarduell beim SV Bäck Lambrechten! Der FC Illumina Andorf startete gegen die Parzermair-Elf wie erwartet dominant, vergab aber bis zum 1:0 durch Martin Adlesgruber (31.) einige Sitzer und hatte bei je einem Latten- und Stangentreffer auch Pech!

Über die zweite Hälfte sollte man besser den Mantel des Schweigens breiten! Bis auf Sebastian Bauer war die Vorstellung der Andorfer einfach zu wenig. Und so kamen die Hausherren aus dem Nichts durch einen herrlichen Weitschuss des völlig freien Peter Jaksa zum  Ausgleich (74.), den Sie auch ins Elferschießen retten konnten! Eigentlich waren alle Elfer stark geschossen, nur der von Edin Ibrahimovic prallt vom Pfosten zurück. Am Ende jubeln die Nachbarn und man darf gratulieren!

Für den FCA hoffentlich ein Weckruf zur rechten Zeit?

Im zweiten Spiel traf der UFC Peterskichen/Tumeltsham/Andrichsfurt auf die Union SGS Dorf, wobei auch dieses sicher spannende Duell mit einer Überraschung im Elferschießen endet! Somit kommt es am Samstag in der Dorfer Einböck-Arena zum Duell der Außenseiter, die sich dieses Highlight letztlich aber verdient haben!

 

 

 

@Fotocredits R. Schröckelsberger

weitere Fotos auf http://www.innviertlercup.at

 

>>> Daten zum Spiel

>>> Übersicht Halbfinale Innv. Fussballcup

>>> Website Innviertler Fussballcup

 

 

 

Ein hartes Stück Arbeit war für den FC Andorf das Viertelfinale bei der 1B der Union Gurten. Die sichtlich verstärkten und top motivierten Hausherren gingen rasch mit 2:0 in Führung, dann kam die Hamedinger-Elf aber besser ins Spiel und konnte noch vor der Pause durch Moritz Kittl und Ivan Grabovac ausgleichen. Trotz einiger Ausfälle übernahm der FCA ab der 60.min eindeutig das Kommando und so sorgten Manuel Reitinger, Philipp Bauer und Edin Ibrahimovic noch für einen klaren Andorfer Erfolg!

Die Auslosung zum Halbfinale findet am kommenden Samstag, den 23.Juli 2022 statt!

 

>>> Daten zum Spiel 

>>> Übersicht 3.Runde Innviertler Fussballcup 2022 

>>> Website Innviertler Fussballcup

 

 

 

@Fotocredits Reinhard Schröckelsberger

weitere Fotos findet ihr auf   >>> Innviertler Fussballcup

 

 

 

 

Auch das Derby in der 2.Runde beim FC Münzkirchen konnte unsere Mannschaft sehr souverän gestalten und machte durch schön herausgespielte Tore von Ivan Grabovac 2, Edin Ibrahimovic und Lukas Zikeli schon vor der Pause alles klar!

Die Auslosung zur 3.Runde findet am kommenden Sonntag, den 17.07.2022 statt!

 

>>> Daten zum Spiel

>>> Übersicht 2.Runde Innv.Fussballcup 2022

>>> Website Innviertler Fussballcup

 

 

 

@Fotocredits Reinhard Schröckelsberger

Bilder durch Anklicken vergrößern! Weitere Fotos unter Innviertler Fussballcup

 

 

 

Unsere neuformierte Mannschaft kann sich beim Nachbarn Union Sanube Diersbach am Ende souverän durchsetzen und darf sich über eine engagierte Leistung zum Saisonsstart freuen. Die Neuzugänge Ivan Grabovac 3 und Edin Ibrahimovic 2 lassen es gleich beim Einstand richtig klingeln, den sechsten FCA-Treffer steuert Lukas Zikeli bei! Bravo Jungs!

Nun wartet man gespannt auf die Auslosung zur 2.Runde, die am Sonntag, den 10.Juli 2022 erfolgen wird.

Die SPG DSG Union Sigharting/FC Andorf 1b muss sich leider beim Bezirksligaaufsteiger SV Luksch Riedau trotz couragierter Vorstellung nach späten Toren (88.,95.) mit 0:2 aus dem Bewerb verabschieden.

 

>>> Daten zum Spiel

>>> Übersicht 1.Runde Innv.Fussballcup 2022

>>> Website Innviertler Fussballcup

 

  

  

  

@Fotocredits Reinhard Schröckelsberger

Weitere Fotos zum Spiel findet ihr auf  >>> Innviertler Fussballcup 2022