FCA gegen Schwauna


A Rd23a.jpg-FC SGS industrial services ANDORF

Der FC SGS Andorf wartet nach dem 0:0 in Sattledt bereits seit fünf Runden auf einen vollen Erfolg, ob man gegen den Cup-Riesentöter aus Schwanenstadt wieder auf die Siegerstraße einbiegen wird, darf bezweifelt werden. Für Torjäger Sebastian Witzeneder ist die Saison verletzungsbedingt beendet, aber auch hinter den Einsätzen von Patrick Indinger und Lukas Zikeli steht ein dickes Fragezeichen.

Die Gäste aus dem Hausruckviertel stehen doch überraschend mitten im Abstiegskampf und werden in der Daxl Arena alles in die Waagschale werfen. Während die Chokchev-Elf im Landescup die OÖ-Ligisten Oedt und Wallern aus dem Bewerb warf, gibt es in der Liga meist Magerkost und für ein Team dieser Spielstärke eindeutig zu wenige Punkte. Zuletzt musste man sich wie der FCA in Bad Wimsbach mit 0:1 und dann dem Tabellenführer aus Mondsee daheim mit 1:3 geschlagen geben und liegt damit nur mehr einen Punkt vor dem Relegationsplatz auf dem 11.Tabellenrang.

Der Kader um Spielertrainer Kiril Chokchev weist trotz vieler Abgänge im letzten Transferfenster noch jede Menge prominente Namen wie z.B. Stefan und Michael Sammer, Hristo Markov, die Neuzugänge Adnan Hodzic und Kiril Valov oder auch den starken Tormann Matija Dandic auf. Alles in allem also eine Mannschaft, die aufgrund ihrer Besetzung durchaus im vorderen Drittel der Landesliga West zu finden sein sollte.

Beim FC Andorf muss man aufgrund der Verletzungssorgen sowie der bisherigen Frühjahrsbilanz wohl den Titelkampf ad acta legen und die Elf von Rainer Klaffenböck wird versuchen, noch so viele Punkte wie möglich zu sammeln, um am Ende einen Top-5-Platz zu erreichen, mit dem man in Andorf wohl vor der Saison hochzufrieden gewesen wäre.

Das Hinspiel im Herbst endete mit einem 1:1-Unentschieden.

(Dietmar Entholzer)

 

 

 

Download durch Anklicken!

 

 

>>> OÖFV SPIELVORSCHAU

>>> STATISTIK zum Spiel

>>> WEBSITE SC Schwanenstadt 08

 

>>> Liveticker    

 

Vorschau 23.Runde LL West

In wenigen Tagen steht die 23. Meisterschaftsrunde in der Landesliga West auf dem Programm. Ligaportal.at liefert an jedem Spieltag einen interessanten Vergleich der jeweils duellierenden Teams mit statistischen Daten, eine Fieberkurve, einen Head-to-Head-Vergleich und die aktuelle Tabellensituation. Auch am kommenden Spieltag gibt es wieder interessante Duelle! Wer bleibt erfolgreich? Wer findet auf die Siegerstraße zurück?    ...weiterlesen

 

Expertentipp 23.Runde LL West

Und schon steht die 23. Runde in der Landesliga West vor der Tür. Klaus Eder, Sektionsleiter des ATSV Bamminger Sattledt, hat sämtliche Begegnungen unter die Lupe genommen und seinen Expertentipp abgegeben. Nach fünf Spielen ohne Niederlage und 488 Minuten ohne Gegentor ist der ATSV am Samstag in Schlachen zu Gast. "Uns erwartet eine schwierige Aufgabe, wir haben jedoch beim 1:0-Sieg im Cup-Viertelfinale bewiesen, dass man in Schalchen gewinnen kann. Auch wenn der Klassenerhalt noch nicht in trockenen Tüchern ist, läuft es in der Rückrunde sehr gut und sehen den letzten Spielen entspannt entgegen. Wir wollen in Schalchen Zählbares mitnehmen und hätten nichts dagegen, wenn der Ligaverbleib am Samstag auch rechnerisch fix wäre", so Eder, der vier Heim- und drei Auswärtssiege, aber kein einziges Unentschieden tippt. Beim Spiel FCA - Schwanenstadt tipp Klaus Eder auf einen 1:0-Heimsieg!   ...weiterlesen